Telefon: 089 / 544 671 - 0

         |     Home     |     Kontakt     |     Impressum     |     Datenschutz     |     Intern     |     Sitemap     |     Fernwartung

SPENDE

Startklar - Übergang Schule/Ausbildung für junge Fllüchtlinge und Neuzugewanderte

 Startklar - Übergang Schule/Ausbildung für junge Flüchtlinge und Neuzugewanderte

Die Maßnahme richtet sich an junge Flüchtlinge und Neuzugewanderte, die nach dem Abschluss der Mittelschule oder BIK-Klasse oder auf dem vergleichbaren Kenntnisstand noch nicht ausbildungsreif sind.

Startklar holt die jungen Menschen dort ab, wo sie stehen: Am Start mit Schulabschluss und Deutschkenntnissen, aber mit Spracherwerbs- und Lücken im Wissen um den Ausbildungsmarkt und den Weg dorthin.

Die TN werden in Startklar

  • das in der Schule oder in den BIK-Klassen erworbene Wissen erhalten und erweitern,
  • die Ausbildungsreife erreichen,
  • ihre Motivation, Lernbereitschaft und Lernfähigkeit aufrechterhalten,
  • durch eine feste Tagesstruktur und sinnhafte, zukunftsgerichtete Beschäftigung sich psychisch weiter stabilisieren (Vermeidung von Reaktivierung von Traumata),
  • Vermittlungshemmnisse überwinden,
  • in Ausbildung übergehen, sofern sie die ausländerrechtlichen Voraussetzungen erfüllen

Maßnahmedauer:                               12. September 2018 - 15. September 2019

Kurszeiten:                                                           Mo-Fr 9:30 - 14:30

Zugangsvoraussetzungen:

  • Junge Flüchtlinge und Neuzugewanderte mit Mittelschulabschluss oder vergleichbarem Kenntnisstand ohne Ausbildungsreife
  • Deutschkenntnisse mindestens A2
  • Grundrechenarten
  • Hohe Motivation eine Ausbildung aufzunehmen

 


 

 

Inhalte:

  • Deutsch (mit telc DTZ-Prüfung, Fachsprache, Lesestrategien, Berichte, Referate etc.)
  • Mathematik
  • Berufsorientierung
  • Orientierungspraktika
  • EDV
  • Sozialkunde, Geschichte (Inhalte des qualifizierten Mittelschulabschlusses)

Außerdem:

  • Sozialpädagogische Betreuung
  • Hilfstellung bei der Ausbildungsplatzsuche

Zuleitung ausschließlich über IBZ Sprache und Beruf

Information: Frau Gabriele Schmitt

                       089/4520511-18

                       g.schmitt(at)initiativgruppe.de

 

Anmeldung: IBZ – Sprache und Beruf

                     Streitfeldstr. 23

                     81673 München

                     Tel. 089/23333350

                     ibz-sprache.soz(at)muenchen.de